Archiv

Kategorien Archiv für "24/7 / EPE / TPE / Sessions"

Orgasmuskontrolle, Keuschhaltung und EPE

Orgasmus-Kontrolle, Keuschhaltung und EPE Orgasmuskontrolle und Keuschhaltung sind wichtige Themen bei Femdom. Sowohl in Spielbeziehungen wie auch in festen Partnerschaften, sind es beliebte Spielvarianten, die sehr unterschiedlich akzentuiert werden können. EPE, also Erotic Power Exchange, beschreibt im Gegensatz zu den Aktivitäten den Zustand der immerwährenden Macht der FemDom über die Sexualität ihres Subs. Erotic Power […]

weiter lesen
1

Wunschzettelsub?

Wunschzettelsub? Die Bezeichnung Wunschzettelsub schwebt oft wie ein Damoklesschwert über Subs und Sklaven. Der gängige Ausdruck Wunschzettelsub, wie auch der englische Begriff Topping from the Bottom schieben den Sub fast augenblicklich ins Abseits. Das kann verheerend sein. Jeder Mensch und deswegen auch jeder Sub hat Bedürfnisse und Wünsche. Diese machen ihn nicht automatisch zu einem […]

weiter lesen
1

Femdombeziehung im Alltag?

Funktioniert eine Femdombeziehung im Alltag? Kürzlich waren mein Mann, mit dem ich seit Jahren in einer Femdombeziehung lebe und ich an einer Femdomveranstaltung in Deutschland. Beim Dinner sass mir eine in der Szene bekannte FemDom gegenüber und wir plauderten angeregt. Sie fragte mich, wie wir unser Femdomleben gestalten, eine Femdombeziehung im Alltag funktioniere doch sowieso […]

weiter lesen

Femdom in Sessions oder im Alltag?

Femdom in Sessions oder im Alltag? Um es vorweg zu nehmen: Beides ist möglich! Warum ist das so? Femdom kann man fest in den Alltag integrieren oder auch ausschliesslich in Sessions ausleben. Das kann in einer Spielbeziehung sein oder in einer festen Partnerschaft. Femdom ist meistens eine Entwicklung. Vorsichtig tastet man sich vorwärts und entdeckt nach […]

weiter lesen

Deine Nachricht ist mir wichtig - und du bekommst von mir garantiert eine Antwort.

Schreibe mir, was dich bewegt! Dafür danke ich dir herzlich.

Schreibe mir, was dich bewegt!