Tag Archive

Tag Archive für " Strafen "

Sub ohne Schmerzen bestrafen?

Sub ohne Schmerzen bestrafen? Serafina fragt: Mein Sub ist nicht masochistisch aber sehr devot. Trotzdem erlaubt er sich Patzer, die ich nicht ungestraft lassen kann. Da ich bekennende Sadistin bin, und bisher meine Strafen immer körperlich schmerzhaft für den Sub waren, bin ich ziemlich ratlos. Am liebsten hole ich einfach meinen Rohrstock. Doch mein Sub […]

weiter lesen

Das schwarze Höschen?

Das schwarze Höschen Damenunterwäsche zu tragen ist für meinen Adam sowohl Privileg wie auch Pflicht. Warum Privileg? Adam liebt es, diese zarten Spitzenztangas zu tragen. Diese anschmiegsamen, glänzenden und feinen Stoffe auf seiner Haut fühlen sich für ihn so zauberhaft an. Zudem lassen sie genügend Raum für die nackten empfindsamen Körperstellen, welche sich am rauen […]

weiter lesen

Wo baumelt da der Prinz Albert?

Wo baumelt da der Prinz Albert? Hier, auf meiner Brust!!! So ist er jederzeit gut sichtbar für meinen Sub. Wie kommt es denn, dass dieses Piercing nicht den Penis meines Subs schmückt, sondern als ziemlich massiver Schmuck auf meiner Brust liegt? Das ist in der Tat eine lange Geschichte und allzu viel möchte ich nicht […]

weiter lesen
4

Konsequente Führung und Disziplinierung des Subs

Konsequente Führung und Disziplinierung des Subs Das D in der Bezeichnung BDSM bedeutet nicht nur Dominanz, sondern ebenso Disziplinierung. Mit Disziplinierung ist die Erziehung und konsequente Führung des Subs gemeint. Disziplinierung ist in jedem Fall ein wichtiger Aspekt einer Femdombeziehung, denn wie sonst soll die Herrin den Sub führen, wenn nicht mit einer gewissen Disziplin? […]

weiter lesen
1

Wie kann ich meinen masochistischen Ehesklaven bestrafen?

Wie kann ich meinen masochistischen Ehesklaven bestrafen? Biggi fragt: Mein Mann und ich haben vor einiger Zeit Femdom für uns entdeckt. Manchmal habe ich das Gefühl, er provoziert mich absichtlich, damit ich ihn mit dem Rohrstock bestrafe. Es befriedigt mich je länger je weniger, ich fühle mich manipuliert und benutzt. Das will ich ändern. Aber […]

weiter lesen